Welche Eigenschaften muss ich entwickeln, um mein Unternehmen an die Spitze der Branche zu führen?

Ich habe die für mich 15 wichtigsten Punkte zusammengetragen, die für garantiert langfristigen Erfolg stehen:

  1. Arbeite an Deinem Mindset

Die größte Hürde, um für den gewünschten Erfolg zu erzielen, ist meist unser Unterbewusstsein. Dort sitzen negative Glaubenssätze und limitierende Einstellungen, die uns an einer Einkommensgrenze festhalten. Die einfachste und langfristig erfolgreichste Lösung ist, diese limitierenden Glaubenssätze mit einem Neurotraining aufzulösen. Wer nicht bereit ist, 200 Tage 30 Minuten in sich selbst zu investieren, kann auch keine großen Ziele erreichen. Es gibt sicher auch andere Methoden auf dem Markt, aber die sind meist erheblich langsamer und nicht so erfolgreich wie dieser schnelle Weg zu neuen Ergebnissen.

  1. Warte nicht, bis Dir eine Gelegenheit in den Schoss fällt, sondern ergreife die Chance

Der Erfolg liegt in der Zeit zwischen einer Idee und deren Umsetzung. Große Konzerne haben oft nicht die Möglichkeit, schnell zu reagieren. Nutze diesen Vorteil für Dich und warte nicht, bis es zu spät ist. Entwickle eine Kultur, nicht auf Gelegenheiten zu warten, bis Du Deine Ideen umsetzen kannst, sondern setze sie um, so schnell Du kannst.

  1. Verstehe die Wichtigkeit der Vernetzung

Du wirst nie den gewünschten Erfolg ernten, wenn Du Dich in einer Ecke versteckst und mit niemanden über Dein Geschäft sprichst. Vernetze Dich mit anderen Unternehmern, bestenfalls in der gleichen Zielgruppe und entwickelt gemeinsame Pläne, um mehr Kunden zu erreichen. Hier entstehen unglaubliche Möglichkeiten, wenn Partnerschaften eingegangen werden und man beispielsweise durch einen sogenannten Listentausch (E-Mail Marketing) mehr Reichweite erzielt.

  1. Sei laserfokussiert 

Oft ist es schwer fokussiert zu bleiben, weil gerade in der heutigen Zeit wahnsinnig viele Möglichkeiten an uns herangetragen werden. Wir bekommen E-Mails, Anrufe oder werden über die sozialen Medien angeschrieben, um auf neue Geschäftsmöglichkeiten, Partnerschaften und Marketingmethoden aufmerksam gemacht zu werden. Hinterfrage Dich bei allem, was Du tust, ob es Dir die Zeit raubt oder ob es Dich wirklich nach vorne bringt. Wenn Du Dein Unternehmen an die Spitze führen willst, dann konzentriere Dich auf Einkommen produzierende Tätigkeiten und verliere Dein Ziel nie aus den Augen.

  1. Hilf anderen Menschen

Fördere Menschen mit Deinem Know-How und öffne ihnen Türen, die Du selbst vielleicht schon einmal geöffnet bekommen hast. Denke einmal zurück, welche Menschen Dir weitergeholfen haben. Vielleicht gab es den ein oder anderen Menschen, der schon immer an Dich geglaubt hat und Dich bestärkt hat, Deine Ziele zu verfolgen. Wäre es nicht schön zu einem dieser Menschen im Leben eines Anderen zu sein? Wenn Du anderen hilfst, dann kommt diese Hilfe oft zehnfach zu Dir zurück.

  1. Träume groß

Verstehe, dass die einzige Limitierung nur in Dir selbst existiert. Alles ist möglich! Überlege Dir: Wie groß muss Dein Ziel sein, damit Du alles dafür tun würdest? Was lässt Dich zur Höchstform auflaufen? Wichtig ist: Um Deinen Traum zur Realität werden zu lassen, musst Du bereit sein, alles zu geben. Du benötigst die Bereitschaft, über Deine eigenen Grenzen zu gehen und dafür so hart zu arbeiten wie niemals zuvor. Ist Dein Traum groß genug?

  1. Habe keine Angst vor Risiko

Wenn Du gerade erst startest, dann lass Dich nicht von Statistiken einschüchtern, die besagen, dass bis zu 99% Prozent aller neuen Start-ups scheitern.  Genauso wenig darfst Du auf Andere hören, die Dir etwas von Deiner Konkurrenz erzählen und dass Du es eh nicht schaffen wirst. Du wirst den Erfolg ernten und es gibt einen Platz für Dich in der Branche ganz oben, wenn Du bereit bist, dieses Risiko einzugehen und alles dafür zu geben.

Im täglichen Geschäftsleben wird es auch viele Situationen geben, in denen Du Mut benötigst, ein Risiko einzugehen, um zu gewinnen. Höre den erfolgreichsten Unternehmern zu und frage, was sie alles gewagt haben, um an die Spitze zu kommen.

  1. Sei bereit zu scheitern, bis es Dir gelingt

Du solltest Dir darüber im Klaren sein, dass es nicht immer möglich ist, auf einen Schlag riesige Gewinne zu erwirtschaften oder von Rückschlägen verschont zu bleiben. Gehe das Risiko ein, auch mal zu verlieren. Das Einzige, was Du niemals tun darfst, ist aufzugeben! Wenn Du einmal gelernt hast, wie man ein Millionengeschäft aufbaut, dann wirst Du das immer wiederholen können. Angst ist ein schlechter Berater – vertraue in Deine Fähigkeiten, gib niemals auf und Du wirst langfristig und nachhaltig zu den Gewinnern gehören.

  1. Beseitige alle Ablenkungen

Es ist nicht immer einfach, trotz familiärer Verpflichtungen und jeder nur denkbaren Ablenkung, z.B. Mitarbeiter, Medien, Handy und vieles mehr, fokussiert zu bleiben. Analysiere Dich täglich selbst, ob Du Deinen Tag so effektiv wie möglich genutzt hast und kommuniziere Deinen Mitarbeitern und auch Deiner Familie gegenüber, wenn Du ungestört arbeiten willst. Du darfst nicht zulassen, dass Dich irgendetwas von Deinen Zielen ablenken kann.

  1. Gib niemals auf

Für den Erfolg gibt es keinen Zeitplan. Du kannst nicht abschätzen, wann Du oder Deine Firma den Durchbruch schafft. Du solltest Dir zeitliche Ziele setzen, aber nicht enttäuscht sein, wenn es mal länger dauert. Der größte Fehler ist aufzugeben, denn vielleicht bist Du nur ein paar Tage davon entfernt, das “Unmögliche” zu schaffen.

  1. Denke über den Tellerrand 

Begegne Chancen, Situationen und Problemen auf innovative Weise. Denke darüber nach, wie Du am Besten das größte Problem Deiner Zielgruppe lösen kannst und begegne diesen Herausforderungen aus dem Blickwinkel des Betroffenen. Was müsste geschehen, um das bestmögliche Ergebnis liefern zu können? Schalte alle konventionellen Sichtweisen in Deinem Kopf ab und werde kreativ. Du wirst erstaunt sein, welches Potenzial in Dir steckt.

  1. Werde jeden Tag besser

Die einzige Möglichkeit ein erfolgreicherer Unternehmer zu werden, ist jeden Tag besser zu werden. Werde zu einer besseren Version von Dir selbst. Frage Dich, welche Fähigkeiten Du entwickeln musst, um Deine Ziele zu erreichen und mach Dich an die Arbeit. Das kann bedeuten, dass Du Deinen Cocktailabend mit Freunden oder einen Familienausflug ausfallen lässt, um ein Seminar zu besuchen oder ein Buch zu lesen. Was ist Dir die Erreichung Deiner Ziele wert? Sei es auch Dir Wert Zeit und Geld in Dich selbst zu investieren, denn das ist die Beste Investition, die Dir niemand mehr nehmen kann.

  1. Liebe, was Du tust

Wahre Höchstleistung ist nur möglich, wenn wir das tun was wir lieben. Du wirst ungeahnte Fähigkeiten und Ideen entwickeln, wenn Du Deiner Berufung folgst. Das schöne daran ist, dass Du nie wieder das Gefühl hast, arbeiten zu müssen. Du tust das, was Du liebst. Das gilt auch für Dein Unternehmen und Deine Mitarbeiter. Gibst Du Aufgaben ab, die Dir nicht liegen? Hast Du Menschen in Deinem Unternehmen, die genau zu dem berufen sind, was Dir schwer fällt? Suche auch hier nach einer Lösung, damit jeder seinen Fähigkeiten am Besten folgen kann.

  1. Sei authentisch 

Unbewusst merkt Dein Umfeld, wenn Du vorgibst, jemand anderes zu sein, als Du wirklich bist. Oft denken wir, dass es nötig ist, uns zu verstellen, um unseren Interessenten zu gefallen. Das ist jedoch absolut kontraproduktiv. Lasse Deine wahre Persönlichkeit erstrahlen und Du wirst die richtigen Menschen automatisch anziehen. Zeige Dich der Welt und sie wird Dich dafür belohnen. Bei den richtigen Menschen kannst Du nichts falsch machen und bei den falschen Menschen nichts richtig.

  1. Umgebe Dich mit den richtigen Menschen

Die größte Herausforderung liegt bei den meisten Menschen in einer Beziehung, der Familie oder dem Freundeskreis. Da gibt es so richtige „Erfolgsverhinderer“ , die alles dafür tun, um ihren eigentlich geliebten Menschen davon abzuhalten, erfolgreich zu werden. Warum ist das so? Oft sind es Verlustängste und die Angst, dann selbst schlechter dazustehen. Du wirst nicht umhinkommen, einige Menschen auf dem Weg zum Erfolg zu verlieren oder sie auf dem nötigen Abstand zu halten. Suche Dir Menschen, die Deine Vision teilen, die Dich fördern und unterstützen. Denke daran: Bei den richtigen Menschen kannst Du nichts falsch machen und bei den falschen Menschen nichts richtig.

Bist Du bereit, Dein Business auf das nächste Level zu heben? Dann melde Dich hier zu meinem kostenfreien Training an: www.govip-now.com

Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.